dornbracht solitude

Avantgarde Bad­säule mit integrierter Dusche und Wasch­platz für den Edel­hersteller schafft neue innenarchitektonische Möglichkeiten.

Vollkommen neue Insze­nierung der "Wasser­stelle"

"Dornbracht kultiviert Lebens­räume." Das Familien­unternehmen aus Nordrhein-Westfalen ist als Her­steller edler Bad- und Küchen­armaturen welt­bekannt. Anspruch des Kunden war eine neuartige Bad­lösung für mittel­große Bäder, Ergebnis diese multi­funktionale Bad­säule als voll­kommen neues Bad­konzept mit ungeahnten Gestalt­ungs­möglichkeiten für Planer und Innen­architekten.

WERKSDESIGN hat für das Büro Noa diese frei­stehende Bad­säule mit Wasch­tisch- und Dusch­einheit im Hoch­preis­segment mitentwickelt, vom Grund­aufbau, Wasser­technik bis zur Integration der Accessoires.


Die Badsäule "Solitude" ist ein extra­vagentes Ensemble für gehobene Bad­ansprüche. Solitude integriert mit Wasch­becken, Dusche, Spiegel, Beleuchtung, Steck­dosen und Accessoires fast alle im Bad not­wendigen Funktions­träger in einem Produkt und erlaubt es, diese an gewünschter Stelle zu positio­nieren und einfach zu installieren.

Daraus resultieren neue Möglich­keiten, Räume zu definieren und zu gestalten.

Neue Ideen kreieren neue Räume.

haustechnikdialog.de

Zurück